And the Oscar goes to “La La Land”… Oh, wait!

Als letzte wichtige Vorbereitung für die Reise haben wir uns letzte Nacht die Oscars angesehen. Der eigentliche Spaß dabei ist aber, vorher sich die nominierten Filme im Kino anzusehen. So waren wir die letzten Tage fleißig und haben uns am Kinosessel fest gekettet.

Ob tatsächlich “La La Land”, “Manchester by the Sea”, “Fences”, “Hidden Figures”, “Lion” oder “Moonlight”, wir hatten einen guten Überblick über die Nominierungen.

Gestern Abend haben wir dann kräftig gewettet, über Jimmy Kimmel gelacht und mit Entsetzen die falsche Gewinnernennung miterlebt. Es war ein toller Abend und hat uns auch ein bisschen vor der Aufregung abgelenkt.

Euer Jens

 

2 Antworten auf „And the Oscar goes to “La La Land”… Oh, wait!“

  1. Wir wünschen Euch einen wundervollen Start in ein unvergessliches Abenteuer 🎒☀️genießt die Zeit und
    wir freuen uns über Bilder und Berichte.

  2. Meine beiden Lieben,
    wir freuen uns sehr, Euch heute um 18h im Flughafen zu sehen. Nun noch ruhige und entspannte Stunden – leicht gesagt;o)) – zuhause und dann eine gute Bahnfahrt nach Fuhlsbüttel. Wir warten dort auf Euch. Seid gedrückt. Euer Jan & Lydia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.