Just Machu Picchu

Machu Picchu! Die einzige Destination, die wir schon vor vier Monaten durchgeplant hatten. Endlich war es nun soweit!

Um vier Uhr klingelte der Wecker und wir machten uns auf. Stockdunkel und mit einer Taschenlampe bewaffnet, machten wir uns auf, den Berg von Machu Picchu und Huayna Picchu zu besteigen (667 Höhenmeter!). Es war unbeschreiblich anstrengend, aber auch unbeschreiblich schön. Seht selbst!

Eure Lisa und Euer Jens

4 Antworten auf „Just Machu Picchu“

  1. Tolle Bilder! Vielen Dank, Ihr Lieben. Wie schön, dass Ihr diese Anstrengung auf Euch genommen habt. LG und schöne Pfingsten;o))

  2. Was für tolle Bilder, unglaublich. Ich habe schon viel darüber gelesen und Berichte verfolgt. Jedoch macht eure Präsenz sie so wirklich, so nah. Es ist so schön, euch dabei zu begleiten.
    Vielen lieben Dank für eure Mühe, liebe Grüße Ingrid aus Heide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.